Reise-Rechtsschutz - Ihr zuverlässiger Reisebegleiter

Reise-RechtsschutzOb Erholungsurlaub an Pool und Palmenstrand, spontaner Städtetrip oder Aktivurlaub beim Wandern, Klettern oder Skifahren in den Bergen: Auch unterwegs können Sie in Streitigkeiten verwickelt werden. So kann aus einem Urlaubstraum schnell ein kostspieliger, nervenaufreibender Albtraum werden.

 

 Die Gründe für den Reise-Rechtsschutz:
 Flugverspätung
Verschollenes Gepäck
Autounfall im Ausland
 Lärm im Hotel

Die DEURAG Reiserechtsschutz übernimmt:
Anwalts- und Gerichtskosten
telefonische Rechtsberatung
Kosten der Mediation

 

Ein Rechtsstreit ist immer unangenehm. Aber im Ausland müssen Sie sich zusätzlich mit einer fremden Sprache und anderen Regeln und Gesetzen auseinandersetzen. Gut, wenn Sie sich dann auf Experten verlassen können, die sich im Reiserecht und mit der Gesetzeslage in Ihrem Reiseland auskennen. Sichern Sie sich mit der DEURAG Reise-Rechtsschutzversicherung gegen rechtliche Probleme im Urlaub ab.

 Reiseschutzrechner

 
Die Vorteile der DEURAG Reise-Rechtsschutzversicherung auf den Punkt gebracht:

Weltweiter Schutz für Sie und Ihre mitreisenden Familienangehörigen
Sicherheit auf allen Reisen, bis zu 45 Tage im Jahr
Direkter Schutz ohne Selbstbehalt und Wartezeit
Unbegrenzte Versicherungssummen in Europa, den Anliegerstaaten des Mittelmeers, auf den Azoren, den Kanarischen Inseln oder auf Madeira
100.000 € Deckungssumme in allen anderen Länder (z. B. USA, Australien, Asien)
Übernahme eines Strafkautionsdarlehens von bis zu 100.000 €, damit Sie z. B. nach einem Unfall wieder nach Hause reisen dürfen
Praktischer Jahres-Rechtsschutz mit dreimonatiger Kündigungsfrist und automatischer Verlängerungsoption für ein Jahr
Telefonische Rechtsberatung: Lassen Sie sich durch unabhängige, von DEURAG empfohlene Fachanwälte beraten – schnell, kompetent und ohne Zusatzkosten

 

Schadenbeispiele aus der Praxis

Beinbruch in den Bergen: Beim Skifahren sind Sie durch die Schuld eines Mitreisenden gestürzt, haben sich das Bein gebrochen und mussten im Krankenhaus behandelt werden.  Ihr gutes Recht: Mithilfe eines Anwalts aus dem DEURAG Netzwerk fordern Sie Schadenersatz für Ihre kaputten Skier und Schmerzensgeld.

Flugverspätung und verschollenes Gepäck: Wegen eines Maschinendefekts verzögert sich Ihr Rückflug um 12 Stunden. Bei Ihrer Ankunft fehlt Ihr Koffer mit teuren Andenken. Er wird auch in der nächsten Woche nicht wiedergefunden. Ihr gutes Recht: Unterstützung erhalten Sie durch den DEURAG Partner Jura-Flight. Er kümmert sich darum, dass Ihre Ansprüche durchgesetzt werden und Sie von Ihrer Fluggesellschaft eine Entschädigung für die Flugverzögerung und den verlorenen Koffer erhalten.

Baustellenlärm statt Urlaubsruhe: Das als ruhig beschriebene Hotel befindet sich neben einer großen Baustelle. Lärm und Schmutz lassen keine richtige Urlaubsentspannung aufkommen. Ihr gutes Recht: Mit der kostenlosen telefonischen Rechtsberatung der DEURAG können Sie sich noch während des Urlaubs informieren, was jetzt zu tun ist, damit Sie zu Hause von Ihrem Reiseveranstalter eine Minderung des Reisepreises fordern können.

Nach Autounfall Strafverfolgung mit Kaution: Sie sind in einen Autounfall während einer Auslandsrundreise verwickelt. Ihnen wird eine Mitschuld gegeben. Gegen eine Kaution können Sie eine Untersuchungshaft vermeiden. Ausreisen dürfen Sie nicht. Ihr gutes Recht: Damit Sie zu Ihrer Familie und Arbeit zurückkehren können, trägt die DEURAG die Kosten für einen Anwalt, der sich um Ihre Ausreise und das Verfahren kümmert. Zudem erhalten Sie ein Darlehen für die geforderte Strafkaution.



[ zurück ]