Ihre Wohngebäudeversicherung wird teurer – So reagieren Sie richtig!

Ihre Wohngebäudeversicherung wird teurer – So reagieren Sie richtig!

Durch die extremen Preissteigerungen bei Baumaterialien: Konstruktionsholz + 83%, Dachlatten + 45 %, Bauholz + 38 %...und das kann man so auf nahezu alles übertragen, was es braucht um ein Haus aufzubauen oder zu reparieren. Ebenfalls gab es in den letzten Jahren immer mehr Schadenfälle durch verschiedene Wetterextreme wie zum Beispiel Sturm Sabine 2019. Aus diesen Gründen ist es ausgesprochen sic...mehr ]


Photovoltaikversicherung: Das müssen Sie als Hausbesitzer wissen

Photovoltaikversicherung: Das müssen Sie als Hausbesitzer wissen

Der Trend geht weiterhin zur Nachhaltigkeit und das Umweltbewusstsein der Menschen prägt sich immer weiter aus. So gewannen in den letzten Jahren auch Photovoltaikanlagen immer mehr an Beliebtheit unter den Hausbesitzern. Sie entwickelten sich zum zweitwichtigsten Energieträger unter den Erneuerbaren Energien. Knapp 2 Millionen Solaranlagen mit einer Leistung von 49 Gigawatt sind mittlerweile inst...mehr ]


Die wichtigsten Versicherungen für Ihre Ferienunterkunft

Die wichtigsten Versicherungen für Ihre Ferienunterkunft

Wer macht nicht gerne Urlaub auf „Balkonien“ oder in „Terrassanien“, doch manchmal zieht es einen in die Ferne und hat man das dann erst einmal für sich entdeckt, möchte man solche Reisen natürlich öfter erleben. Am besten gleich in Verbindung mit einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung am lieblings Urlaubsort. Gerade in Zeiten von Corona und den Reisebeschränkungen ist e...mehr ]


Wohngebäudeversicherung: Wenn die Natur zum Risiko wird

Wohngebäudeversicherung: Wenn die Natur zum Risiko wird

Das Tief Bernd bescherte uns die größte Unwetterkatastrophe seit 2002. Man darf sich schon klein und machtlos fühlen, wenn man sieht, mit welcher Gewalt die Natur wüten kann. Das Tief Bernd brachte uns Starkregenfälle, die vor allem in Nordrhein-Westfalen und Rhein­land-Pfalz verheerende Auswirkungen hatten. Aber auch andere Regionen Deutschlands waren von Stürmen, Überschwemmungen, Starkregen und...mehr ]


Immer mehr Unwetter in Deutschland - Wann zahlt die Versicherung bei Sturmschäden?

Immer mehr Unwetter in Deutschland - Wann zahlt die Versicherung bei Sturmschäden?

Deutschland wird immer häufiger von heftigen Stürmen und Unwettern heimgesucht. Orkane, wie 2007 Kyrill oder 2019 Sabine, sorgen für Schäden in Millionenhöhe. Besonders gefährdet sind Häuser. Welche Versicherung im Ernstfall aufkommt, erfahren Sie hier. Schäden am Haus deckt üblicherweise eine Wohngebäudeversicherung ab. Schäden im Haus werden von der Hausratversicherung reguliert. Auch Folgeschä...mehr ]


Die Mietnomaden-Versicherung - Innovativer Schutz für Haus- und Wohnungsbesitzer

Die Mietnomaden-Versicherung - Innovativer Schutz für Haus- und Wohnungsbesitzer

Die Kaution haben Sie vom Mieter erhalten. Aber wem Sie gerade die Schlüssel zu Ihrem Eigentum übergeben haben, wissen Sie deshalb noch lange nicht. Nicht selten sind bei Immobilienfinanzierungen laufende Mieteinnahmen fest einkalkuliert. Doch was passiert, wenn die Einnahmen ausbleiben oder durch Vandalismus sogar noch weitere Kosten hinzukommen? So genannte Mietnomanden zahlen die Miete nicht, ...mehr ]


Die korrekte Wertermittlung eines Gebäudes

Die korrekte Wertermittlung eines Gebäudes

Anders als bei einer Hausratversicherung bedeutet der Unterversicherungsverzicht in der Wohngebäudeversicherung, dass man im Totalschadenfall den Wiederaufbauwert entschädigt bekommt. Dieser kann auch höher ausfallen als die Versicherungssumme! Die Versicherungssumme nach Wert 1914 stellt nur einen fiktiven Wert für die Prämienfindung dar. Die Versicherer akzeptieren unterschiedliche Methoden für ...mehr ]


Feuerrohbauversicherung

Feuerrohbauversicherung

Als Bauherr brauchen Sie eine FeuerrohbauversicherungEin unversicherter schwerer Brand in Ihrem zukünftigen Haus kann Sie als Bauherrn in den Ruin treiben. Die Feuerrohbauversicherung springt finanziell ein, wenn Ihr Bauvorhaben durch Brand, Blitzschlag, Explosion oder Absturz von Luftfahrzeugen beschädigt oder zerstört wird. Feuerversichert ist der Rohbau selbst, außerdem alle Baustoffe, die si...mehr ]


Feuerversicherung

Feuerversicherung

Die Feuerversicherung schützt Sie vor unabsehbaren Schäden: Brände verursachen oft hohe finanzielle Schäden - mit der Feuerversicherung schützen Sie Ihr Immobilieneigentum vor Brandschäden aller Art. Ein kundenfreundlicher Vertrag ersetzt nicht nur die Brandschäden selbst, sondern auch Aufräum- und Entsorgungskosten und Beschädigungen, die durch den Einsatz von Löschwasser entstanden sind. Klä...mehr ]


Gebäudeversicherung

Gebäudeversicherung

Gebäudeversicherung schützt Hauseigentümer: Das eigene Haus ist für die meisten Eigentümer die größte Ausgabe ihres Lebens. Gefahren wie Feuer, Leitungswasser oder Unwetter können immense Schäden oder sogar einen Totalschaden nach sich ziehen. Eine Wohngebäudeversicherung ist für Hauseigentümer unverzichtbar. Der Hausrat ist nicht versichert. Dieser sollte durch eine separate Hausratversicher...mehr ]


Gebäudeversicherung

Gebäudeversicherung

Gebäudeversicherung schützt Ihre Betriebsgebäude: Unvorhergesehene schwere Schäden an den Betriebsgebäuden können Ihr Unternehmen finanziell gefährden. Brennen Bürogebäude, Produktionsstätten oder Lagerhallen ab, geht der Schaden oft in die Millionen. Mit einer gewerblichen Gebäudeversicherung schützen Sie sich vor dem Kostenrisiko durch Gebäudeschäden. Die Prämie zur Gebäudeversicherung richt...mehr ]


Photovoltaikversicherung

Photovoltaikversicherung

Viele Hausbesitzer installieren Photovoltaikanlagen zur Stromerzeugung auf dem eigenen Hausdach. Kleinere Solaranlagen sind bis zu bestimmten Höchstbeträgen meist in der bestehenden Gebäudeversicherung gegen Feuer, Sturm und Blitzschlag versichert. Anlagen auf Gewerbebetrieben bzw. Freiflächenanlagen benötigen eine gesonderteVersicherung. Grundsätzlich erhöht sich durch eine fest installierte Ph...mehr ]