Berufsunfähigkeit versichern

BerufsunfähigkeitsversicherungDie Hauptursache das Arbeitnehmer ihren Job nicht mehr ausführen können, sind Psychische Erkrankungen.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung sollte jeder besitzen, der von seinem Arbeitseinkommen lebt. Schließlich wird die staatliche Erwerbsminderungsrente nicht reichen, um den Lebensstandard halten zu können. Allerdings erhalten nicht jeder eine Berufsunfähigkeitsversicherung – etwa die einen risikoreichen Beruf ausübt oder verschiedene Vorerkrankungen hat. Und auch nicht jeder kann sich solche eine Absicherung leisten. Für die Höhe des Beitrages spielt unter anderem eine Rolle, welchen Beruf und welche eventuell risikoreichen Hobbys der Versicherte ausübt und ob und welche Vorerkrankungen vorliegen.

In der Regel müssen körperlich Arbeitende höhere Beiträge zahlen wie ein Arzt oder ein Anwalt. Denn bei ihnen ist die Wahrscheinlichkeit einer Berufsunfähigkeit geringer. Wer ein risikoreiches Hobby ausübt, muss in der Regel auch einen höheren Beitrag zahlen. Ebenso Betroffene mit Vorerkrankungen. Mitunter schließen Versicherer auch Körperbereiche vom Versicherungsschutz aus.

Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt, wenn jemand nach einer Krankheit oder einem Unfall nicht mehr in der Lage ist seinen Beruf auszuüben. Dabei haben sich die Ursachen einer Berufsunfähigkeit in den vergangenen Jahren deutlich gewandelt. So waren es früher vor allem körperlich arbeitende Arbeitnehmer, die krankheitsbedingt vor der Rente aus ihrem Job aussteigen mussten. Heutzutage sind laut dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) die Hauptursache für eine Berufsunfähigkeit psychische Erkrankungen, gefolgt von Krebs sowie Erkrankungen, gefolgt von Skelett- und Bewegungsapparats. Unfälle kommen im Übrigen erst an vierter Stelle als Ursache für eine Berufsunfähigkeit.

Vereinbaren Sie schnell und einfach ihren kostenlosen Beratungstermin und erfahren Sie mehr

 

Stefan Aures - Versicherungskaufmann

Stefan Aures
Versicherungskaufmann

Telefon: 0941 - 64 66 25-0
Mail:
info@bavaria-regensburg.de



[ zurück ]